Archive for March 30th, 2010

30
Mar
10

Neuer Nuntius im Jemen und den Vereinigten Arabischen Emiraten

http://www.zenit.org/article-20180?l=german&utm_campaign=germanweb&utm_medium=article&utm_source=zenit.org/g-20180

Neuer Nuntius im Jemen und den Vereinigten Arabischen Emiraten

ROM, 29. März 2010 (ZENIT.org).- Papst Benedikt XVI. hat zum neuen Nuntius im Jemen und den Vereinigten Arabischen Emiraten Erzbischof Petar Rajič, 50 ernannt, der Titularbischof von Sarsenterum ist. Derzeit ist er Apostolischer Nuntius in Kuwait, Bahrein und Qatar.

Der neue Apostolische Delegat der Arabischen Halbinsel wurde in Toronto/Kanada geboren. Im Jahr 1987 wurde er für die Diözese Trebinje und Mrkan, in Bosnien/Herzegowina zum Priester geweiht.

Etwa 96 Prozent der rund 2,9 Millionen Einwohner der Vereinigten Arabischen

Emirate bekennen sich zum Islam. Christen bilden eine Minderheit von etwa 3 Prozent.In Jemen leben 20 Millionen Menschen. Rund 5000 davon sind Katholiken, meist Einwanderer. Die große Mehrheit der Bevölkerung ist moslemisch.

Die 1971 gegründeten Vereinigten Arabischen Emirate sind der Zusammenschluss der sieben autonomen Scheichtümer Abu Dhabi, Dubai, Sharjah, Ajman, Umm-el-Qaiwain, Fudjaira und Ras’ al-Khaimah. Drei Viertel der Bevölkerung sind Gastarbeiter, vor allem aus Indien, Bangladesch, Pakistan und dem Irak.

Die Salesianer hatten im Jahr 2002 ihre erste Schule im Kuwait für die Ausländer am Persischen Golf eröffnet, insbesondere für die Kinder indischer Arbeiter. Das Institut “English Academy School” befindet sich in der Kleinstadt Salamiya.

(AR)